Wir können Ihnen helfen.
Unser Angebot an Sie:

Vortrag „Verschwörungstheorien, Fake News & Faktenchecker: Wer spricht denn nun die Wahrheit?“

Seit der Corona-Pandemie sind Verschwörungstheorien zu einem gesamtgesellschaftlichen Phänomen geworden. Sowohl das Virus als auch die staatlichen Maßnahmen dagegen, haben bei vielen Menschen existenzielle Ängste verursacht – der ideale Nährboden für gewagte „Theorien“ über globale Zusammenhänge und machtpolitische Interessen.

Wie gehen wir als Gesellschaft mit Personen um, die an den bestehenden Maßnahmen Zweifel äußern – auch bedingt durch die wechselnden, teils widersprüchlichen Erklärungen durch Experten? Die aktuelle Krise birgt die Gefahr, einer zunehmenden Polarisierung unserer Gesellschaft.

Dieser Vortrag zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie man im Wirrwarr von widersprüchlichen Informationen, Fake News und starken Meinungen zu einer möglichst objektiven Bewertung kommen kann.

Der Vortrag setzt folgende Schwerpunkte

  • Inwiefern können Verschwörungstheorien und Fake News gefährlich sein?
  • Warum neigen wir dazu, Menschen in die Schublade der „Querdenker“ oder in die der „Schlafschafe“ zu stecken?
  • Wie kommuniziere ich mit Menschen, die entgegengesetzte Überzeugungen haben, als man selbst?
  • Wie gibt man Jugendlichen Orientierung in einer immer komplexer werdenden Medienwelt?
beratung teaser icon - Vortrag: Verschwörungstheorien, Fake News & Faktenchecker
Betroffene   plus - Vortrag: Verschwörungstheorien, Fake News & Faktenchecker    Angehörige
betroffene icon - Vortrag: Verschwörungstheorien, Fake News & Faktenchecker

Sind Sie selbst betroffen?

Testen Sie sich selbst, um Klarheit zu erlangen, ob bei Ihnen ein Problem mit Suchtmitteln vorliegt. Falls nötig finden Sie bei uns Unterstützung.
betroffene icon2 - Vortrag: Verschwörungstheorien, Fake News & Faktenchecker

Machen Sie sich Sorgen um eine nahestehende Person?

Hier erhalten Sie Informationen wie Sie Betroffene aus Ihrem Umfeld unterstützen und selbst mit dem Problem umgehen können.

Wir sind da.

Vorträge auf Augenhöhe