Der Andrang war riesig.  500 Fachleute aus ganz Bayern, Tirol und Salzburg diskutierten im Kultur- und Kongresszentrum über neue Therapie- und Präventionsansätze. Die Veranstalter Anthojo und Neon – Prävention und Suchthilfe waren von der hohen Besucherzahl überwältigt. Die Idee des Suchthilfetages ist es die Zusammenarbeit von Fachkräften zu fördern. Sucht ist ein weit verbreitetes gesellschaftliches  […]

Weiterlesen...

Ob Smartphone, Tablet oder Computer – immer mehr Kinder und Jugendliche nutzen täglich die neuen Medien. Doch wo verläuft die Grenze zwischen notwendiger Medienkompetenz und riskantem Medienkonsum? Diese Fragen will der Infonachmittag mit Diskussion unter dem Titel „WLAN, Mobilfunk, Medienkompetenz. Risikoarme Nutzung der digitalen Medien“ beantworten. Die Veranstaltung der Sparkassenstiftungen Zukunft und Neon, Prävention und […]

Weiterlesen...

Warum die permanente Smartphone-Nutzung gefährlich ist… Wir sitzen bei der Arbeit, wollen uns konzentrieren – da vibriert das Smartphone. Natürlich checken wir die neue Nachricht sofort. Wir wenden uns wieder der Arbeit zu – schon surrt das Handy erneut. Und wenn nicht, greifen wir eventuell trotzdem hin, um mal schnell zu gucken, was es bei […]

Weiterlesen...

neon betreibt als gemeinnütziger Träger eine Präventionsfachstelle sowie eine staatlich geförderte Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke sowie deren Angehörige. Für unser Therapieteam in der ambulanten Rehabilitation für Abhängigkeitserkrankte suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen/eine Sozialtherapeuten/in Sucht (VDR-Anerkennung) (Anstellung für 20 Wochenstunden, zunächst befristet auf 1 Jahr) Wir suchen: Diplom Psychologen/In oder Sozialpädagogen/In mit abgeschlossener […]

Weiterlesen...